Menschen im Treppenhaus des Neubaus

Pädagogisches Selbstverständnis

Verstärken Sie unser Team

Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen, möchten SchülerInnen eine ganzheitliche Entwicklung im Sinne der Reformpädagogik von Maria Montessori ermöglichen und haben Interesse an persönlicher wie auch beruflicher Weiterentwicklung? Dann verstärken Sie unser Team.

Die Handlungskompetenzen unserer PädagogInnen:

  • Konsequente Orientierung an der Entwicklung des Kindes und des jungen Menschen
  • Geltenlassen der Unterschiedlichkeiten von Entwicklungswegen und -zeiten
  • Zutrauen in die Entwicklungspotentiale des Kindes/jungen Menschen
  • Beobachten können und daraus Rückschlüsse ziehen für die pädagogische Begleitung
  • Raum und Material für die lernende Beschäftigung gestalten, Impulse und Optionen für die Weltaneignung setzen
  • Lernen als lustvollen Lebensaspekt erfahren lassen
  • Kritische Selbstreflexion und Evaluation
Stellenangebote
Hospitationsmöglichkeiten
Praktikumsangebote an unserer Schule

Montessori Aus- und Fortbildung

Wir verstehen uns selbst als lernende Organisation. Die regelmäßige Fort- und Weiterbildung in der Montessori-Pädagogik ist Bestandteil unseres Konzepts.

Alle unsere Lehrkräfte und pädagogischen MitarbeiterInnen verfügen zusätzlich zu ihrer staatlich anerkannten Ausbildung bereits über ein Montessori-Diplom oder erwerben dieses berufsbegleitend.
Anerkannte Ausbildungskurse für das Montessori-Diplom mit spezifischen Inhalten für die unterschiedlichen Entwicklungsphasen der SchülerInnen werden von den Montessori-Ausbildungsorganisationen angeboten.

Neben der Basis-Ausbildung gibt es auch laufend Kurse zur Vertiefung bzw. Spezifizierung.

Weitere Informationen zur Aus-
und Fortbildung >


Darum Montessori Erlangen